Dachfolien

Als Dacheindeckung können Sie neben Profilbleche aus Stahl und Aluminium oder Lichtplatten auch Dachfolien nehmen. Wir bieten Ihnen hier Dachfolie aus dem Material EPDM der Marke Tytane aus den Niederlanden an. Tytane ist ein junges Unternehmen, dass als einer der wenigen die EPDM Dachfolie mit einer Dicke von 1,30 mm herstellen lässt. Auf dem Markt finden Sie zum großen Teil EPDM Dachfolie in einer Stärke von 1,20 mm.

EPDM Dachfolie ist ein Synthesekautschuk und steht für Ethylen-Propylen-Dien-Monomer. EPDM Folie wird bereits seit über 50 Jahren eingesetzt und zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Witterungseinflüsse, Licht, Ozon, Säuren und Laugen aus. Als Dacheindeckung ist Material hervorragend einzusetzen, da dieses eine hohe Flexibilität aufweißt. Die Gebrauchsdauer liegt bei EPDM Dachfolie weit über 50 Jahren hinaus und wird gerne für die Dachbedeckung genommen. Egal ob Sie einen Flachdach oder ein Gründach abdecken wollen. Vorallem bei Flachdächern wird gerne zu EPDM Dachfolie gegriffen, da im hier im Gegensatz zu Dachbleche aus Stahl und Aluminium oder Lichtplatten keine Dachneigung vorhanden sein muss. Als Untergrund benötigen Sie nur einen flächigen Untergrund wie z.B. eine Verschalung. EPDM Dachfolie hat den Vorteil, dass es sogar auf alte Bitumendächer verlegt werden kann, ohne dieses vorher zu entfernen. Zum Verlegen wird auch keine offene Flamme benötigt, sondern nur einen passenden Kleber, den Sie natürlich auch bei uns bekommen. Mit einer Rolle wird die EPDM Dachfolie dann auf die Verschalung festgedrückt. Damit gewährt ist, dass auch das Regenwasser ablaufen kann, bieten wir dazu passende Regenwasserabflüsse an. Diese werden am Rande des Daches geklebt und gibt es sogar in mehrere Ausführungen. Sie merken also schon, dass EPDM Dachfolie ein sehr einfach zu Verlegendes Material ist. Auch das umweltbewusste Denken wird heutzutage immer weiter gefördert. Deswegen ist es gut zu wissen, dass Dachfolien aus dem Material EPDM umweltverträglich und recycelbar sind. Außerdem ist EPDM 100 % ökologisch. Dieses Material kommt sehr oft bei Gründächer zum Vorzug, da kleine Ansammlungen von z.B. Moos hier wachsen können, aber kein Unkraut entstehen kann. Unser EPDM Dachfolie ist zudem noch brandhemmend und zu 100 % wasserabweißend.

Um es Ihnen so einfach wie möglich zu machen, haben wir verschiedene Pakete erstellt, wo der Kleber bereits enthalten ist. Sie können zwischen verschiedenen Breiten und Längen auswählen. Dazu gibt es als Zubehör Regenwasserabflüsse, Winkelprofile und die Walzen.

Für die Verlegung der EPDM Dachfolie benötigen Sie nur wenig Zubehör. In unseren Komplettpaketen sind neben der EPDM Dachfolie selber auch bereits die Kleber für die Folie und die Seitenkanten enthalten. Als optionales Zubehör bieten wir noch zwei unterschiedliche RegenwasserabflüsseAußen- und Innenecken sowie Schere und Walzen an.

EPDM Dachfolie hat den großen Vorteil, dass es einfach zu verlegen ist und eine sehr lange Nutzungsdauer hat. Selbstverständlich geben wir hier eine lange Garantiezeit, die Ihnen auch davon überzeugen soll. Unsere Garantiebestimmungen finden Sie als PDF zum Download, genau wie die hilfreiche Montageanleitung.