Terrassendacheindeckung mit Stegplatten aus Polycarbonat

Stegplatten

Breite pro Platte
980 mm
Farbe
Glasklar, Bronze, Opal Weiß, Kristall Blau, UltraCool

Verlegeprofil

Typ
Zevener Sprosse | Klick-Profil
Material
Kunststoff (PVC)
Breite
70 mm
Farbe
Weiß
Wandanschlussprofil
Optional

Stegplatten

Breite pro Platte
980 mm
Farbe
Glasklar, Bronze, Opal Weiß, Kristall Blau, UltraCool

Verlegeprofil

Typ
DUO | Schraub-Profil
Material
Aluminium
Breite
60 mm
Farbe
Blank
Wandanschlussprofil
Optional

Stegplatten

Breite pro Platte
980 mm
Farbe
Glasklar, Opal Weiß, IQ Relax

Verlegeprofil

Typ
Mendiger | Klick-Profil
Material
Aluminium und Kunststoff (PVC)
Breite
60 mm
Farbe
Blank
Wandanschlussprofil
Optional

Stegplatten

Breite pro Platte
270 mm
Farbe
Glasklar

Verlegeprofil

Typ
Kein / Klicksystem
Wandanschlussprofil
Optional

Film:

Infos über Lichtplatten
Youtube Vorschaubild
Youtube Playicon

Film:

Unterschiede Kunststoffe
Youtube Vorschaubild
Youtube Playicon

Wie Sie oben in der Auswahl sehen können, bieten wir Ihnen im Bereich der Terrassendächer mit Stegplatten aus Polycarbonat einige unterschiedliche Modelle an. Unterschieden wird hierbei zwischen die Stegplatten selbst und das Verlegeprofil und deren Farben. Sollten Sie ein breiteres Dach benötigen, können Sie mehrere Dächer desselben Typs auch miteinander kombinieren. Sie haben dann zwar ein Randprofil übrig, sparen aber trotzdem beim Preis im Gegensatz zum separaten Kauf aller Einzelteile.

Dieses Terrassendach beinhaltet Stegplatten aus dem Kunststoff Polycarbonat (PC) und das Verlegeprofil Zevener Sprosse aus Kunststoff. Wir haben mehrere Stegplatten aus Polycarbonat zur Auswahl, die sich sowohl in der Dicke (10 mm und 16 mm), als auch in den Farben und Eigenschaften unterscheiden. Außerdem ist unser Verlegeprofil Zevener Sprosse enthalten. Die Zevener Sprosse ist ein Profilsystem aus Kunststoff in der Farbe Weiß. Dieses einfache System ist nicht zu überbieten, wenn es um die Handlichkeit und Schnelligkeit der Verlegung geht. Da das Mittelprofil jeweils aus einer Unter- und Oberseite besteht, schrauben Sie die Unterseite auf den Holzbalken und klicken das Oberprofil ganz einfach drauf - fertig. Durch dieses System werden die Schrauben verdeckt und sind somit nicht mehr sichtbar. Die Breite des Verlegesystems misst 70 mm, den der Tragbalken auch haben sollte. Es ist ganz wichtig, dass das Profilsystem mit seiner kompletten Breite auf die Längsbalken montiert ist, da dieser die Stegplatten den Halt geben. Bei längeren Abständen brauchen Sie eventuell noch Querbalken zur Unterstützung. Alle Angaben finden Sie in unserer Montageanleitung.

Unser Renner unter den Sparpaketen sind eindeutig die 16 mm X-Strukturplatte. Durch Ihren außerordentliche Form und Struktur bietet diese Stegplatte eine Festigkeit wie keine andere 16 mm Stegplatte. Sollten Sie Ihr Dach lieber mit einer opalen Lichtplatte eindecken wollen, dann schauen Sie sich bitte unsere 16 mm Stegdreifachplatte Opal an. Falls Sie auch ein passendes Wandanschlussprofil suchen, dann finden Sie dieses immer unten beim Artikel als Zubehör angegeben.

Dieses Terrassendach beinhaltet Stegplatten aus dem Kunststoff Polycarbonat (PC) und das Verlegeprofil DUO aus Aluminium. Wir haben mehrere Stegplatten aus Poylcarbonat zur Auswahl, die sich in den Farben und ihre Eigenschaften unterscheiden. Außerdem ist unser Verlegeprofil DUO enthalten. Das DUO Profil ist im Gegensatz zu der Zevener Sprosse ein Verlegesystem aus Aluminium in der Farbe Blank, Grau und Weiß. Von der Breite her haben wir das Mendiger Profil in 60 mm in das Paket beigelegt.

Selbstverständlich finden Sie alle Details des Zusammenbaus in unserer bebilderten Montageanleitung.

Dieses Terrassendach beinhaltet Stegplatten aus dem Kunststoff Polycarbonat (PC) und das Verlegeprofil Mendiger aus Aluminium. Wir haben mehrere Stegplatten aus Poylcarbonat zur Auswahl, die sich in den Farben und ihre Eigenschaften unterscheiden. Außerdem ist unser Verlegeprofil Mendiger enthalten. Das Mendiger Profil ist im Gegensatz zu der Zevener Sprosse ein Verlegesystem aus Aluminium in der Farbe Blank, das aber auch Kunststoff beinhaltet. Die Unterseite und die Stege in der Mitte sind aus Kunststoff, sehen Sie aber nach der Verlegung nicht mehr. Die Oberseite ist komplett aus Aluminium. Den Vorteil dieses Profils liegt darin, dass wir diese in mehrere Ausführungen auf Lager haben. Von der Breite her haben wir das Mendiger Profil in 60 mm und 70 mm da, und auch in der Höhe sind wir flexibel.

Selbstverständlich finden Sie alle Details des Zusammenbaus in unserer bebilderten Montageanleitung.

Sollten Sie lieber ein Dach ohne Verlegeprofile eindecken wollen, dann haben wir mit unseren Typ Haiti mit den darin enthaltenen Click Profilen die ideale Lösung für Sie. Diese Polycarbonatstegplatten haben eine Plattenbreite von 270 mm und an den Rändern ein einfaches Klick-System, an denen Sie jede nachfolgende Stegplatte einfach rauf klicken. Hierdurch entsteht eine Nutzbreite von 250 mm. Am Ende brauchen Sie nur noch die Ränder der Stegplatten mit Aluminiumklebeband (Oberseite) und den Abschlussprofile sowie Randprofile zu umschließen und fertig ist das Dach. Hiermit ersparen Sie sich das Verlegen der Verlegeprofile und somit auch wieder Bares. Wichtig ist auf jeden Fall, dass Sie die Unterstützungsweiten der Querbalken von max. 1000 mm einhalten. Mehr Details finden Sie in unsereren Montageanleitungen.