Anti-Tropf-Beschichtung bei Profilblechen?

Profilbleche aus Stahl und aus Aluminium können Sie bei uns sowohl mit als auch ohne eine Anti-Tropf-Beschichtung (auch bekannt als Vliesstoffbeschichtung) bestellen. Bei der Planung eines neuen Daches stellt man sich daher wahrscheinlich früher oder später die Frage: „Brauche ich diese Beschichtung? Was nimmt man da am besten?“.

Was ist eine Anti-Tropf-Beschichtung?

Wir bieten bei uns zwei verschiedene Arten der Vliesstoffbeschichtung an:

  • das Standard Anti-Tropf-Vlies, das bis zu 1100 g pro m² an Feuchtigkeit aufnehmen kann
  • die geräuschdämmende Sound-Reduction Vliesstoffbeschichtung, die bis zu 2500 g pro m² absorbieren kann und bis zu 6 dB Geräusche (durch Regen und Hagel) reduziert

Eine Anti-Tropf-Beschichtung ist eine weiche, leicht hellgraue Beschichtung, die an der Unterseite der Profilbleche (Trapezbleche, Wellbleche und Pfannenbleche) angebracht wird. Sie verhindert die Tröpfchenbildung und sorgt dafür, dass kein Schwitzwasser von oben runter tropft. Wir empfehlen eine Dachneigung von mindestens 10° – darunter ist die Funktion des Vlieses eventuell nicht gegeben. Das Standard-Vlies dämmt zusätzlich auch noch etwas die Geräusche. Wenn eine höhere Geräuschdämmung benötigt wird, empfehlen wir das Sound-Reduction-Vlies, das ähnlich wie eine Sandwichplatte die Geräusche reduziert.

Dachplatten ohne und mit Anti-Tropf-Beschichtung

Wann brauche ich eine Vliesstoffbeschichtung und wann nicht?

Generell ist eine Anti-Tropf-Beschichtung immer zu empfehlen, sie schadet im Prinzip nie. Wenn Sie allerdings ein Dach haben, das an allen vier Seiten offen ist, wie z.B. bei einem Carport – dann brauchen Sie keine extra Tropf-Beschichtung. Hier ist dann mehr als genug Belüftung vorhanden, so dass eigentlich kaum bzw. gar kein Kondenswasser entstehen sollte.

Bei Dächern, die an mehreren oder sogar an allen Seiten dicht sind, wie z.B. bei einer Garage, empfehlen wir auf jeden Fall die Tropf-Beschichtung. Hier gibt es nur sehr wenig Belüftung, weswegen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Kondenswasser entstehen wird. Durch die extra Beschichtung wird das Schwitzwasser dann gespeichert und tropft nicht ab. Ob ein Anti-Tropf-Vlies für Sie also das Richtige ist, ist immer abhängig vom jeweiligen Bauprojekt.

Hier geht es direkt zu unseren Trapezblechen, Wellblechen und Pfannenblechen. Dort können Sie beim Artikel dann die Anti-Tropf-Beschichtung auswählen:

Trapezbleche
Wellbleche
Pfannenbleche

Schallreduzierung Anti-Tropf-Beschichtungen

Scroll to Top