• Seit 2004
  • Für Privat & Gewerbe
  • Bundesweite Lieferung
  • 120.000+ zufriedene Kunden

Einschalige Lichtplatten | Wellplatten

(14 Artikel)
Erklärung
Erklärung
Erklärung
Farbe
Klar
Stärke
1,50 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Farbe
Klar
Stärke
1,50 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Farbe
Klar
Stärke
1,80 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Farbe
Bronze
Stärke
3,00 mm
Struktur
Wabe
Lichtdurchlass
ca. 55 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Aktion!
- 8%
Acrylglas Wellplatte | 76/18 | 3,00 mm | Klar | Wabenstruktur | 2000 mm
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Wabe
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
  • 4,91
  • (51)
€ 34,72€ 29,17
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 81 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre

Mehrfach
AUSGEZEICHNET
durch:

  • Focus Money &
  • Trusted Shops
  • Wir sagen Danke!
Zum Bericht
Aktion!
- 8%
Acrylglas Wellplatte | 76/18 | 3,00 mm | Klar | Wabenstruktur | 2000 mm
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Wabe
Lichtdurchlass
ca. 85 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
  • 4,89
  • (49)
€ 36,33€ 30,53
Farbe
Graphit
Stärke
3,00 mm
Struktur
Wabe
Lichtdurchlass
ca. 55 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
- 10%
Acrylglas Wellplatte | 76/18 | 3,00 mm | Bronze | Wabenstruktur | 2000 mm
Farbe
Bronze
Stärke
3,00 mm
Struktur
Wabe
Lichtdurchlass
ca. 55 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
  • 4,89
  • (49)
€ 38,10€ 32,02
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Gekräuselt
Lichtdurchlass
ca. 85 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre
Farbe
Klar
Stärke
3,00 mm
Struktur
Glatt
Lichtdurchlass
ca. 90 %
Plattenbreite
1045 mm
Garantie
30 Jahre

Wellplatten: Funktionell, vielseitig und optisch ansprechend

Wellplatten haben sich im Baubereich fest etabliert und sind aus guten Gründen weit verbreitet. Ihre charakteristische wellenförmige Struktur - in runden oder eckigen Formen wie bei den Spundwandplatten - verleiht nicht nur einen besonderen Look, sondern sorgt auch für zusätzliche Stabilität. Besonders hervorzuheben ist die Robustheit dieser Platten. Sie widerstehen den Elementen, von starken Windböen bis hin zu heftigen Regengüssen. Ihre Vielseitigkeit ist ebenso beeindruckend; sie eignen sich für vielfältige Anwendungen, von Gartenhäusern bis hin zu Carports.
Bei der Planung eines Bauprojekts sind Wellplatten eine überlegenswerte Wahl. Sie vereinen praktische Funktionalität mit einem ansprechenden Erscheinungsbild.

Robuste Wellplatten bieten optimalen Schutz für Terrassen, mit UV-Beständigkeit und hoher Wetterfestigkeit - ideal für ein gemütliches Outdoor-Ambiente

Wo sind Wellplatten besonders praktisch?

Wellplatten sind nicht nur robust und vielseitig, sondern auch in zahlreichen Anwendungsbereichen ideal. Nachfolgend einige Beispiele, die die Flexibilität und den Nutzen von Wellplatten hervorheben:

  • Terrassenüberdachung: Ein zuverlässiger Schutz vor Wetterkapriolen, ob Regen oder starke Sonne, und dabei noch ein echter Blickfang.
  • Carports: Fahrzeuge stehen sicher und geschützt, und die Überdachung selbst wertet die Optik des Außenbereichs auf.
  • Gewächshäuser: Durch ihre Lichtdurchlässigkeit und Wärmeisolation schaffen Wellplatten optimale Bedingungen für blühendes Grün.
  • Industrieüberdachungen: In industriellen Bereichen sorgen sie für Sicherheit und tragen zur Steigerung der Arbeitsqualität bei.
  • Pergolen: Ein Ort zum Wohlfühlen im eigenen Garten, geschützt und dabei stilvoll, dank Wellplatten.

Aus welchem Material bestehen Wellplatten?

Wellplatten können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden. Jedes dieser Materialien hat besondere Eigenschaften und Vorzüge. Zu den häufigsten gehören PVC, PET, Polycarbonat und Acrylglas.
Je nach den Bedürfnissen des jeweiligen Bauprojekts – ob für Überdachungen, den Innenbereich oder besondere Außenanwendungen – kann das passende Material gewählt werden. Zudem ist es nützlich zu wissen, dass manche Materialien für bestimmte klimatische Bedingungen besser geeignet sind als andere. So sind z.B. Polycarbonatplatten in sonnenreichen Gebieten beliebt, weil sie UV-Strahlen abwehren können. Für weitere Informationen und eine detaillierte Gegenüberstellung der einzelnen Materialien besuchen Sie bitte unsere Seite zur Materialkunde.

Welche Farboptionen bieten Wellplatten?

Wellplatten kommen in einer beeindruckenden Farbpalette daher, die Architekten, Designern und Immobilienbesitzern zahlreiche gestalterische Freiheiten bietet. Die Auswahl reicht von transparenten Platten, die das Tageslicht perfekt durchlassen, über opal-weiße Varianten, die ein diffuses Licht schaffen, bis hin zu bronzenen Tönen, die eine warme Ausstrahlung haben. Zudem gibt es die Platten in verschiedenen Farbtönen, sowohl kräftig als auch pastellfarben.
Mit dieser Farbpalette lassen sich sowohl ästhetische Vorstellungen umsetzen als auch spezifische Anforderungen an Privatsphäre und Lichtdurchlässigkeit berücksichtigen. Bronze oder dunklere Platten eignen sich etwa dort, wo weniger Durchsicht gewollt ist. Klare Platten hingegen maximieren das einfallende Tageslicht.

Robuste bronze Wellplatten auf einer Terrasse bieten optimalen Schutz und ein natürliches Farbdesign, ideal zur Integration in Gartenlandschaften

Was zeichnet Wellplatten aus?

Wellplatten bringen viele Vorteile mit sich, die sie zu einer Top-Wahl in der Bauwelt machen. Hier sind die wichtigsten Merkmale:

  • Robustheit: Dank ihrer stabilen Bauweise und den qualitativen Materialien überstehen sie viele Jahre, auch bei wechselhaftem Wetter.
  • Lichtfreundlichkeit: Sie lassen viel Licht durch und sorgen so für eine natürliche Helligkeit im Raum darunter.
  • Wetterfestigkeit: Sie halten sowohl Wetterkapriolen als auch mechanischen Beanspruchungen stand und sind zudem UV-resistent.
  • Pflegeleichtigkeit: Ihre glatte Oberfläche lässt sich kinderleicht reinigen und erfordert kaum Wartung.

Wie klappt's mit der Montage von Wellplatten?

Das Anbringen von Wellplatten ist unkompliziert und geht zügig von der Hand. Hierbei gibt es zwei gängige Methoden: entweder mithilfe von Abstandhaltern oder durch den Einsatz von Kalotten, abhängig vom Plattentyp und den Projektbedürfnissen.

  • Abstandhalter: Diese kleinen Helfer garantieren eine stabile und feste Montage. Gleichzeitig sorgen sie dafür, dass zwischen den Platten und der Unterkonstruktion ein Raum bleibt, was für eine optimale Belüftung und Abwasserführung wichtig ist.
  • Kalotten: Das sind spezifische Montageelemente, welche die Platten sicher an Ort und Stelle halten und ihre korrekte Positionierung sicherstellen. Sie bieten einen festen Halt und sorgen dafür, dass alles stabil und sicher zusammengefügt wird.

Mit dem passenden Werkzeug und ein bisschen Know-how lassen sich die Platten zügig auf einer Basis aus Holz oder Metall befestigen. Dank spezialisierter Schrauben und Befestigungsteile wird alles sicher verankert. Und die Handlichkeit der Platten macht den gesamten Prozess noch leichter. Nicht zu vergessen: Ein Blick in unsere Montagehinweise ist immer ratsam.

Warum Wellplatten die Top-Wahl für nachhaltige und schicke Überdachungen sind

Wer sich für Wellplatten entscheidet, setzt auf einen echten Alleskönner. Eine große Auswahl an Materialien und Farbtönen, kombiniert mit der unkomplizierten Montage und exzellenten Produkteigenschaften, positionieren sie als Spitzenlösung für diverse Verwendungszwecke. Tauchen Sie ein in die Welt der Wellplatten und heben Sie Ihr Bauvorhaben auf eine neue Stufe.