Unsere
Dachbleche
günstig online kaufen

  • Einfach zu verlegen
  • Viele Farben verfügbar
  • Sowohl für Dach als Wand
Zu den Produkten
Anthrazitfarbene Dachbleche mit Trapezprofil, ideal für eine effektive und ästhetische Dacheindeckung

Die schützende Hülle von oben: Entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an Dachblechen

Was unterscheidet Trapezbleche, Stehfalzbleche, Pfannenbleche, Wellbleche, Flachbleche und Kantteile voneinander?
Die Welt der Dachbleche ist erstaunlich vielfältig und bietet für jedes Projekt die passende Lösung. Hier eine detailliertere Betrachtung der verschiedenen Typen:

  • Trapezbleche: Besonders hervorzuheben sind hier die Topseller Profil 20/1100 und Profil 35/207. Diese Bleche sind bekannt für ihre hohe Tragfähigkeit und ihre Belastbarkeit, die sie zu einer idealen Wahl für Dächer mit Neigung machen. Die einzigartige trapezförmige Profilierung hilft, die Last effektiv zu verteilen, und bietet eine ansprechende Ästhetik.
  • Stehfalzbleche: Mit ihrer charakteristischen Längsfalzung sind sie ideal für moderne Architekturprojekte. Die Montage ist ebenso unkompliziert wie bei Trapezblechen, ohne dass eine Falzmaschine benötigt wird. Ein Mix aus Design und praktischer Handhabung.
  • Pfannenbleche: Ein besonderes Highlight ist die Beschichtung Mattpolyester, unser Topseller. Mit ihrer Ziegeloptik bieten Pfannenbleche eine attraktive, wartungsarme Lösung für traditionelle und moderne Bauten. Sie vereinen die Ästhetik klassischer Dachziegel mit den Vorteilen moderner Metallbleche.
  • Wellbleche: Im Fokus steht das Fassadenblech für eine optisch ansprechende Fassadengestaltung. Die wellenförmige Struktur dieser Bleche bietet eine robuste Oberfläche, die dennoch leichtgewichtig ist. Wellbleche sind eine gute Wahl für landwirtschaftliche und industrielle Gebäude sowie für Freizeit- und Gartenstrukturen.
  • Flachbleche: Durch ihre einfache, glatte Oberfläche sind Flachbleche sehr vielseitig einsetzbar. Sie können sowohl für Dach- als auch für Wandverkleidungen verwendet werden und bieten eine moderne, minimalistische Ästhetik.
  • Kantteile: Diese speziellen Bleche dienen zur Veredelung und Abdichtung von Dach- und Wandanschlüssen. Sie sind unerlässlich, um eine komplette, wasserdichte Abdeckung zu gewährleisten und das Erscheinungsbild des Gebäudes zu vervollständigen. Besondere Erwähnung finden hier die Einsatzmöglichkeiten als Firstblech, Ortgangwinkel und Außenecke für eine professionelle Dach- und Wandgestaltung.
Grauweiße Dachbleche mit Trapezprofilierung für eine moderne und pflegeleichte Dachlösung
Dachblech in lebhafter Pfannenoptik und kupferbrauner Farbe, ideal für stilvolle Dacheindeckungen
Grauweißes Wellblech mit klassischer Wellenform, beständig und ideal für Industrie- und Privatdächer

Wo finden Dachbleche ihre Anwendung?

Die Anwendbarkeit von Dachblechen ist weitreichend, sie bieten sowohl funktionalen Schutz als auch ästhetische Verbesserungen in verschiedenen Einsatzbereichen:

  • Industriegebäude: Hier zählt vor allem die Langlebigkeit und Stabilität der Dachbleche, um einen dauerhaften Schutz zu gewährleisten und die Instandhaltungskosten zu minimieren.
  • Landwirtschaftliche Bauten: Dachbleche bieten einen effektiven Schutz vor den Elementen, um die darunter liegenden Strukturen und den wertvollen Besitz zu schützen.
  • Wohnhäuser, Garagen und Carports: Die Kosteneffizienz und Dauerhaftigkeit der Dachbleche macht sie zu einer beliebten Wahl für Hausbesitzer, die eine langlebige und wartungsarme Lösung suchen.

Starke Marken in unserem Sortiment

Weckman Logo
Polmetal Logo
Salux Logo
Vlf Logo
Plastmo Logo
Klez Logo
Scobalit Logo
Tytane Logo
DACHPROTECT Logo

Welche Materialien werden für Dachbleche verwendet?

Dachbleche sind essenziell, wenn es darum geht, Gebäude vor den Elementen zu schützen. Die beiden vorherrschenden Materialien für Dachbleche sind Stahl und Aluminium.
Stahl, ein sehr strapazierfähiges Material, wird besonders für seine Robustheit, Langlebigkeit und Fähigkeit, schweren Witterungsbedingungen standzuhalten, geschätzt. Dies macht ihn ideal für Regionen mit starken Wettereinflüssen oder für industrielle Anwendungen, bei denen zusätzlicher Schutz erforderlich ist.
Auf der anderen Seite bietet Aluminium eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit, was es besonders attraktiv für Küsten-, Feucht- und Säure-regen-gefährdete Gebiete macht. Darüber hinaus sind Aluminium-Dachbleche aufgrund ihres leichten Gewichts einfacher zu transportieren und zu installieren, was sie zu einer bevorzugten Wahl für viele Bauvorhaben macht.
Abhängig vom jeweiligen Bedarf und den geografischen Gegebenheiten kann die Wahl zwischen diesen Materialien den Unterschied in Sachen Haltbarkeit und Wartungsfreundlichkeit eines Dachsystems ausmachen.

Welche Beschichtungen sind bei Dachblechen möglich?

Dachbleche spielen eine entscheidende Rolle beim Schutz von Gebäuden vor äußeren Einflüssen. Um ihre Effizienz und Langlebigkeit zu steigern, werden sie mit verschiedenen Beschichtungen versehen. Diese Beschichtungen sind darauf ausgelegt, ihre Lebensdauer zu verlängern, ihre optische Erscheinung zu verbessern und zusätzlichen Schutz gegen verschiedene Umwelteinflüsse wie UV-Strahlen, Feuchtigkeit und Korrosion zu bieten. Farbige Beschichtungen ermöglichen nicht nur eine Anpassung an das ästhetische Design eines Gebäudes, sondern können auch reflexive Eigenschaften besitzen, die dabei helfen, die Innentemperatur zu regulieren, was zu Energieeinsparungen führen kann.
Spezielle Schutzschichten, wie z.B. Anti-Korrosions- oder UV-resistente Beschichtungen, erhöhen die Widerstandsfähigkeit des Blechs gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen. Es gibt auch Beschichtungen, die gegen Algen- und Pilzbefall schützen, was besonders in feuchten Klimazonen nützlich ist. Bei der Auswahl der richtigen Beschichtung ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen und Bedingungen des Projekts zu berücksichtigen, um die optimale Performance und Lebensdauer des Dachblechs zu gewährleisten.

Warum könnte ein Vlies bei Dachblechen sinnvoll sein?

Ein Vlies auf der Unterseite der Dachbleche ist eine ausgezeichnete Ergänzung, die in vielerlei Hinsicht zur Verbesserung der Funktionalität und Effizienz beiträgt. Die Hauptvorteile eines Vlieses liegen in der Geräuschdämmung, dem Schutz gegen Kondensation und der potenziellen Energieeinsparung. Durch die zusätzliche Schicht Vlies werden die Geräusche, die beispielsweise durch Regen oder Hagel entstehen können, deutlich gedämpft. Dies trägt zu einem angenehmeren Ambiente im Inneren des Gebäudes bei, insbesondere bei starkem Regen oder Sturm.
Das Vlies wirkt zudem als effektive Barriere gegen Kondensation, die insbesondere in den kälteren Monaten ein Problem darstellen kann. Durch die Vermeidung von Kondenswasserbildung wird das Risiko von Wasserschäden und Schimmelbildung reduziert, was wiederum zur Langlebigkeit des Dachsystems beiträgt. Ein weiterer bemerkenswerter Vorteil des Vlieses ist seine Fähigkeit, zur Energieeffizienz des Gebäudes beizutragen. Es bietet eine zusätzliche Isolierung, die helfen kann, die Heizkosten im Winter und die Kühlkosten im Sommer zu senken. Die Energieeffizienz ist ein wichtiger Faktor, der nicht nur Kosten spart, sondern auch den ökologischen Fußabdruck des Gebäudes reduziert.

Was zeichnet Dachbleche aus?

Dachbleche sind mehr als nur eine Abdeckung von oben. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen, die sie zu einer ausgezeichneten Wahl für viele Bauprojekte machen:

  • Langlebigkeit: Durch ihre Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen sind Dachbleche eine langfristige Investition.
  • Wartungsarm: Einmal installiert, benötigen Dachbleche nur minimale Wartung, was Zeit und Geld spart.
  • Effektiver Schutz: Sie bieten einen hervorragenden Schutz vor Witterungseinflüssen, sei es Regen, Schnee oder starker Wind.
  • Ästhetische Vielfalt: Mit verschiedenen Materialien, Beschichtungen und Profilierungen können Dachbleche ästhetisch ansprechend und an das Design des Gebäudes angepasst werden.
  • Einfache Montage: Die Installation ist in der Regel unkompliziert und kann von Fachleuten zügig durchgeführt werden.

Wie erfolgt die Montage von Dachblechen?

Die richtige Montage von Dachblechen, sei es Pfannenbleche, Trapezbleche, Stehfalzbleche oder Wellbleche, ist von entscheidender Bedeutung für die Sicherheit und Langlebigkeit des gesamten Daches. In der Regel ist dies ein schneller und unkomplizierter Prozess, der sogar von Laien durchgeführt werden kann.
Abhängig von der Art des Blechs und dem gewählten Einsatzgebiet kann die Befestigung in der Tiefsicke oder mittels Kalotten auf der Hochsicke erfolgen. Diese Unterschiede in der Montageart sorgen dafür, dass das Dachblech optimal gegen Wind und Wetter gesichert ist. Die korrekte und sachgemäße Montage ist von höchster Priorität, um die Lebensdauer und Funktionalität des Daches zu gewährleisten und Leckagen oder andere Schäden zu vermeiden. Für genauere Informationen zur Montage einzelner Blecharten empfehlen wir den Besuch unserer speziell dafür bereitgestellten Seite.

Entdecken Sie jetzt Ihre Möglichkeiten

Lassen Sie sich von unserer breiten Auswahl an Dachblechen inspirieren und finden Sie die passende Lösung für Ihr Projekt. Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie bei der Auswahl und Installation zu unterstützen.

Dachbleche kaufen

Unsere Topseller

Jetzt im Angebot